Warschauer Königstrakt

Die Straße Nowy-Świat (dt. Neue Welt) liegt zwischen der Flaniermeile Krakowskie- Przedmieście (dt. Krakauer Vorstadt) und den Aleje Ujazdowskie, wo sich die Regierungsgebäude und Botschaften aneinanderreihen. Dort befindet sich auch der Sejm. Diese 3 Straßenabschnitte bilden zusammen den nördlichen Abschnitt des Warschauer Königstraktes, der mit einer Länge von 10 Kilometern zu den längsten auf der ganzen Welt gehört.

Lesen Siekrakowskie_przedmiescie auchKrakowskie-Przedmieście-Straße. Die Perle des Warschauer Königstraktes.

Die neue Gastronomiemeile Nowy Świat

Die Nowy-Świat-Straße liegt ca. 20 Minuten Fußmarsch von der Altstadt entfernt und ist auch vom Kulturpalast leicht zugänglich, somit auch von den dort stehenden Hotels Mariott, Polonia Palace, Novotel und Metropol. Sie können von da auch die gemütliche Abkürzung durch die ulica Chmielna nehmen, welche für den Autoverkehr geschloßen ist.

Krakowskie-Przedmieście und Nowy-Świat auf dem Stadtplan mit empfohlenen Cafés und Restaurants

Dieser Abschnitt war vor 10 Jahren eine eher verschlafene kleine Ecke. Jetzt entsteht hier ein echtes Gastronomieviertel. Dabei ist die Auswahl sehr vielfältig. Meine Empfehlungen, wenn Sie hier sind:

A. Blikle – die älteste Konditorei Warschaus

Im Gebäude mit der Nummer 35 (Karte) gibt es die älteste Konditorei in Warschau. A. Blikle bedient seit 1869 ununterbrochen (auch während des 2. Weltkrieges) die Gäste mit Kaffee, Kuchen und vor allem den schmackhaften „Pączki“, also einer Art Berliner. In der Hauseigenen Konditorei bekommen Sie natürlich noch weitere Schmeckereien. Direkt daneben ist auch ein Café. Sie können sich alles schön einpacken lassen und am Abend im Hotel oder im Park genießen.

Die Firma wurde am 11. September 1869 von Antoni Kazimierz Blikle gegründet.

Internetseite:  www.blikle.pl / zwar nur auf polnisch, doch mit vielen Bildern der Torten und Kuchen.

Zapiecek – die besten Pierogi

Zapiecek war in frühen Dorfhütten der Platz hinter oder auf dem Ofen, wo man in der Wärme übernachten konnte. Und so wird man hier auch empfangen – herzlich und warm.

Neben all den leckeren Mahlzeiten wie das herzhafte Eisbein oder ein Riesenkartoffelpfannkuchen mit Gulasch oder Pilzsoße bekommt man hier die besten handgemachten Pierogi (Piroggen/gefüllte Taschen) mit all nur denkbaren Füllungen. Sie können entweder 9 bzw. 11 Pierogi bestellen mit einer Füllung oder Sie entscheiden sich für einen Mix.

Es gibt noch 7 weitere Lokalitäten. Diese befindet sich in der Nähe der Metrostation Nowy-Świat/Uniwersytet an der Nowy-Świat-Straße 64 (Karte).

Internetseite: http://www.zapiecek.eu/main.html / auf polnisch und englisch

Schließung am Wochenende

Während der Wochenenden wird die Straße zusammen mit der Krakowskie-Przedmieście-Straße für den Autoverkehr geschloßen. Es fahren also keine Busse, Autos und Taxen. Die Busse umfahren dieses ganze Gebiet, daher bietet es sich an, dort den Bus auf einem Stadtplan mitzuverfolgen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: