Andere Städte

Folge uns

Folge uns

GO UP

Abseits des Touristenpfades

separator
Price EUR 90 3 Std. | 90 €
Details

Abseits des Touristenpfades

Bild © Walking Poland   |    English

90 € pro Führung

stadtfuehrer-warschauBuche eine private Stadtführung In Warschau abseits des Touristenpfades. Diese Tour beinhaltet auch Tipps über das Nachtleben sowie zu Kneipen und Bars. Schau Dir die Übersicht in Ruhe an. Bei Fragen nutze gerne das Kontaktformular am Ende der Übersicht.

    Jetzt buchen, vor Ort bezahlen!

    Buche schon jetzt und bezahle erst vor Ort beim Stadtführer!

    Keine Stornierungsgebühren

    Du kannst jederzeit stornieren. Dabei entstehen keine Kosten. Wir bitte Dich lediglich um eine kurze Info, falls Du absagen musst, damit wir die freien Plätze anderen Gästen anbieten können.

    Keine Anzahlung

    Wir verlangen keine Anzahlung

    Bei uns kannst Du mit Karte bezahlen

    Accepted_Cards_Update.png

    Vorteile einer privaten Stadtführung
    Du hast den Stadtführer ganz für Dich allein
    Die Startzeit ist flexibel
    Abholung am Hotel möglich
    Startzeit
    Nach Absprache
    Sprache
    Deutsch
    Streckenlänge
    3,4 km
    Dauer
    3 Stunden
    Preis
    90 € pro Führung (unabhängig von der Teilnehmerzahl)

    Treffpunkt

    Adresse: Plac Defilad 1, 00-901 Warszawa

    Treffpunkt ist am Haupteingang des 237 m hohen Kultur- und Wissenschaftspalastes. Den Eingang erkennt man an den großen Säulen und der Aufschrift Palac Kultury. 

    Der Stadtführer hat einen weißen Regenschirm!

    Das erwartet Dich

    Auf dieser Führung zeigt Dir der Stadtführer das Warschau abseits des Touristenpfades.

    Vom Kulturpalast geht es Richtung Stadtviertel Wola, vorbei am höchsten Wohngebäude in Europa Zlota 44 und dem in direkter Nachbarschaft stehendem höchsten Gebäude in der EU Varso Tower. Es folgt ein Spaziergang durch das ehemalige Industriegebiet, wo neben alten Fabrikruinen Wolkenkratzer gebaut werden. Die Kontraste in Warschau sind hier am sichtbarsten. Inmitten dieses architektonischen Chaoses besichtigst Du ein modernes Wohngebäude, welches mit einem Stück Ghettomauer von 1943 verbunden wurde. Das Stadtviertel war nämlich zugleich auch das Gebiet des jüdischen Ghettos von 1940 bis 1943. Der erste Abschnitt der Führung endet auf dem Rondo Daszynskiego mit der höchsten Dichte an Wolkenkratzern.

    Mit der Metro fahren wir zum Weichselboulevard, dem größten Hot Spot für die Warschauer und einer weniger bekannten touristischen Ecke. In der Umgebng gibt es das Kopernikus-Zentrum, diie Gartenanlage auf dem Dach der Bibliothek der Universität Warschau sowie ein die Elektrownia Powisle, ein Einkaufszentrum mit einer Food Hall für 600 Menschen und einer äußerst gut ausgestatteten Drink Bar! Dort beenden wir die Führung.

    Man sieht auf dieser Führung ein anderes Warschau, was die anderen Führungen in keiner Weise diskreditieren soll. Wir möchten jedoch auch, dass man sich bewusst wird, dass nicht die Altstadt allein das Wahrzeichen der Stadt ist. Um eine Stadt kennenzulernen, begibt man sich unter Leute. Und mit dieser Tour können wir Euch das anbieten.

    Lasst Euch also von unseren Stadtführern verführen, begeistern und für unser Warschau gewinnen!

    Highlights
    Heilig-Kreuz-Kirche, in welcher das Herz von Frédéric Chopin ruht; Campus der Universität Warschau; barocke Visitantinnenkirche (von außen); Grab des Unbekannten Soldaten; Präsidentenpalast; Besuch im Miniaturenpark (im Preis inbegriffen); St.-Anna-Kirche (von außen); Schlossplatz mit Königsschloss und Sicht auf die Altstadt

    Das ist Dein Stadtführer

    stadtfuehrer-warschau

    Dein Stadtführer Antoni

    Antoni ist der Gründer von Stadtführer Warschau | Walking Poland. Er ist 1984 in Polen geboren und in Deutschland aufgewachsen. Nach seinem Jurastudium in Bielefeld ist er 2012 nach Warschau gezogen. Deutsch und Polnisch sind seine Muttersprachen. 2013 erwarb er eine Stadtführerlizenz und gründete 2017 sein eigenes Touristikunternehmen.

    Er sagt über sich selbst, dass sein polnisches Herz das Blut ins deutsche Hirn pumpt. Seine polnischen und deutschen perspektiven vermischen und ergänzen sich zu einem Gesamtbild voller interessanter Schlussfolgerungen, die er gerne an seine Gäste weitergibt.

    Auf seinen Stadtführungen führt er gerne Gespräche mit den Touristen und ist für jede unerwartete Frage sehr dankbar.

    Weitere Führungen

    3 Std. | 90 €
    • Kategorie
    • Treffpunkt
      Plac Defilad 1
    • Max. Gruppengröße
      Unbegrenzt
    • Highlights
      Kulturpalast, Wolkenkratzer wie der Zlota 44 (192m), Q22,(195m), Varso Tower (310m) oder das Zentrum der Wolkenkratzer am Rondo Daszyskiego, Weichselboulevard, Garten auf dem Dach der Universität Warschau, Elektrownia Powisle (ehemaliges Elektrizitätswerk umgebaut in eine Food Hall und Night Life Location
    • Behindertengerecht
      Ja
    • Inbegriffen
      Lizenzierter Stadtführer
    • Nicht inbegriffen
      Eintritt für Museen oder Konzerte
      Kaffee und Kuchen
      Ticket für ÖPNV
    1
    Treffpunkt

    Adresse: Plac Defilad 1, 00-901 Warszawa

    Treffpunkt ist der Haupteingang des 237 m hohen Kultur- und Wissenschaftspalastes. Den Eingang erkennt man an den großen Säulen und der Aufschrift Palac Kultury. 

    Der Stadtführer hat einen weißen Regenschirm!

    2
    Anfahrt
    METRO: In der Nähe gibt es die Metrostationen "Swietokrzyska" und "Centrum". 

      Kontaktformular