Spezialthemen

Andere Städte

Folge uns

Folge uns

GO UP

Powazki-Friedhof (katholisch)

separator
Preis Mit Besichtigungsmöglichkeit
Details

Powazki-Friedhof (katholisch)

Bild © Walking Poland   |    English

powazki-friedhof-warschauDer Powazki-Friedhof in Warschau hat die Fläche des Vatikanstaates und beherbergt über 70 Tausend Gräber, über 1 Million Menschen wurden hier begraben. Die Begräbnisstätte ist nicht nur der letzte Ruheort, sondern auch eine Sehenswürdigkeit der besonderen Art. Ein Besuch lohnt sich allemal, vor allem an Allerheiligen.

powazki-friedhof-warschau
Eines der schönsten Gräber auf dem Friedhof

Das ist eine touristische Übersicht über den Powazki-Friedhof. Für eine detaillierte Beschreibung klicke bitte auf den folgenden Link.

Führung mit uns

Wir bieten Führungen durch den Friedhof an oder können eine Besichtigung in das allgemeine Besichtigungsprogramm einbauen. Fülle dafür bitte das Anfrageformular aus oder nutze das allgemeine Kontaktformular.

    powazki-friedhof-warschau
    Man kann hier auch ruhig abends spazieren gehen.
    Art der Sehenswürdigkeit
    Friedhof mit Meisterwerken der Handwerkskunst
    Highlights
    Besuch des Friedhofs am 1. November (Allerheiligen), wundervolle Gräber,
    Adresse zum Haupteingang
    Powazkowska 14, 01-797 Warszawa
    Anfahrt
    BUS: Mit der Touristenlinie 180 bis zur Haltestelle "Powazkowska". Der Haupteingang ist auf der gegenüberliegenden Straßenseite

    Kurzbeschreibung

    Der Powazki-Friedhof wurde 1792 geweiht, in einer Zeit, als in anderen Teilen der Stadt, wie z.B. der Warschauer Altstadt, die Begräbnisstätten aus sanitären Gründen geschlossen wurden. Es ist der berühmteste Friedhof in Polen, weil hier zahlreiche Grabmäler zur hohen Bildhauerkunst dazugezählt werden können. In der Allee der Verdienten befinden sich zudem Gräber berühmter Persönlichkeiten aus Polen.

    Der Friedhof hat eine Fläche von 43 Hektar auf denen sich knapp 70 Gräber befinden, mehr als eine Million Menschen wurden hier begraben.

    Am schönsten präsentiert sich der Friedhof in den Abendstunden des 1. November, am Allerheiligen-Tag.

    Allgemein meint man unter dem Powazki-Friedhof den hier beschriebenen katholischen Kommunalfriedhof, welcher im Stadtbezirk Powazki liegt. Dieser Friedhof ist nur ein Friedhof eines ganzen Friedhofskomplexes, bestehend aus dem jüdischen, islamisch-tatarischen, kaukasisch-islamische, evangelisch-augsburgischen und evangelisch-reformierten Friedhöfen. Alle diese Friedhöfe sind in anderen Übersichten beschrieben.

    Unser Guide war mal auf einer Schulung mit einem Friedhofsspezialisten und hat diesen Tag in einem Beitrag festgehalten. Wir laden also wärmstens zum Lesen ein.

    powazki-warschau-friedhof-katholisch
    Ein wundervolles Grab für einen Musiker

    Top-10 der Warschauer Sehenswürdigkeiten

    Weitere Friedhöfe

    Mit Besichtigungsmöglichkeit
    • Kategorie
    • Highlights
      Besuch des Friedhofs in den Abendstunden des 1. November (Allerheiligen)
    • Behindertengerecht
      Ja
    Auf Anfrage machen wir auch Führungen durch den Powazki-Friedhof oder binden ihn in eine größere Führung ein. Nutze dafür unser Anfrageformular.

      Kontaktformular

        Jetzt Buchen