Andere Städte

Folge uns

Folge uns

GO UP

Die Zabinski-Villa im Zoo

separator
Price Praga | Eintritt: 1,5 €
Details

Die Zabinski-Villa im Zoo

Bild © Walking Poland   |    English

Einige kennen den Film „Die Frau des Zoodirektors“. Die Geschichte spielte sich in der Zabinski-Villa im Warschauer Zoo ab. Das Wohnhaus der Familie ist heute ein Museum. Jan Zabinski riskierte sein Leben und rettete mehrere hundert Juden vor dem sicheren Tod.

frau-des-zoodirektors-warschau
Arbeitsschreibtisch in der Villa

Das ist eine touristische Übersicht über das Museum. Für eine detaillierte Beschreibung klicken Sie bitte auf die folgende Box.

Führung mit uns

Preis
50 €
Dauer
75 Minuten
Sprache
Deutsch
Max. Gruppengröße
15
Kontakt
+48 507 980 921 (mob/Whatsapp/SMS)
+48 22 408 47 85 (Festn)

Zwecks Buchung und für weitere Einzelheiten klicken Sie bitte auf die folgende Box

Internetseite des Museums

Das Museum befindet sich auf dem Zoogelände. Für den ZOO haben wir eine gesonderte Übersicht erstellt.

zabinski-warschau-zoo

Besichtigung

Die Zabinski-Villa kann nur mit einem Museumsführer besichtigt werden. Die Tour muss vorab telefonisch unter +48 603 059 785 oder via E-Mail willa@zoo.wawa.pl vereinbart werden.

Zudem gibt es an jedem ersten Sonntag des Monats Touren um 11 und dann um 13 Uhr.

Im Gebäude dürfen sich maximal 25 Personen aufhalten (auch wenn keine Pandemie die Welt beherrscht).

BITTE BEACHTEN: Die Führung kostet 5 PLN pro Person. Trotzdem müssen Sie den Eintrittspreis für den Zoo bezahlen!

E-Ticket auf Museumsseite kaufen

Das Museum hat kein Online-Buchungssystem.

Thema der Ausstellung
Privaten Gemächer des letzten Königs von Polen Stanislaw August Poniatowski
Raum und Zeit
Warschau in der zweiten Hälfte des 18. Jahrhunderts
Im touristischen Bereich
Ja | Königsweg
Kontakt (Informationszentrum)
+48 504 243 783
info@lazienki-krolewskie.pl
Adresse
Agrykola 1, 00-460 Warszawa
Anfahrt
Die Metrostation "Dworzec Wilenski" ist 800 m vom Eingang des Zoos entfernt | Die Straßenbahnstation heißt ebenfalls "Dworzec Wilenski" und ist nur zwei Stationen von der Altstadt entfernt | Wenn Sie dort aussteigen, gehen Sie durch den Praski-Park direkt zum Zoo.
Öffnungszeiten
An jedem ersten Sonntag des Monats gibt es Führungen um 11 Uhr und 13 Uhr | Andere Termine müssen telefonisch oder via E-Mail vereinbart werden.
Audioguide
Nein
Hauseigene Museumsführer
Ja | Ohne Ausnahme
Sprache der Beschriftungen
Polnisch | Englisch
Zahlungsmethoden
Zoo = Karte und Bar | Zabinski-Villa = nur Bar
villa-zabinski-keller
Geheimgang im Keller

Warum empfehlen wir das Museum nur bedingt?

Die Besichtigung der Villa hängt mit einem spezifischen und nicht allen bekannten Thema zusammen. Insofern können wir das Museum nur denjenigen empfehlen, die schon eine gewisse Vorahnung haben. Eine Besichtigung ist sehr interessant, wenn man vorher den Film „Die Frau des Zoodirektors“ gesehen hat.

Kurzbeschreibung

Die Zabinski-Villa steht nur knapp 200 Meter vom Haupteingang des Warschauer ZOOs entfernt. Einige werden den Film „Die Frau des Zoodirektors“ kennen. Diese Villa ist die Quelle des Ehepaares und der ganzen Geschichte.

In diesem Haus lebte von 1931 die ganze Zabinski-Familie und wurde während des 2. Weltkrieges als eines der wenigen Gebäude nicht zerstört.

Nach dem Krieg wurde die Innenausstattung dem Stil der dreißiger Jahre nachempfunden. Zahlreiche Privatgegenstände werden im Gebäude ausgestellt. Auch der Keller, wo die Juden, die verfolgt wurden, nur weil sie Juden waren, wurde renoviert und kann besichtigt werden.

Im ehemaligen Esszimmer gibt es zudem eine Kollektion des weltberühmten Entomologen jüdischer Herkunft Szymon Tenenbaum. Er wurde 1941 im Ghetto eingeschlossen und übergab Jan Zabinski seine wertvolle Insektensammlung. Die Sammlung ist heute hauptsächlich in der Ponischen Akademie der Wissenschaften, ein Teil befindet sich in der Villa.

Zu besichtigen gibt es den ehemaligen Essraum, den Salon, das Arbeitszimmer samt Bibliothek sowie den Kellerbereich. Im Esszimmer hängen zudem Sammlerstücke von Professor Szymon Tenenbaum (für Liebhaber der Insektenkunde).

Praktische Hinweise

Nur 5 Minuten entfernt ist ein öffentlich zugänglicher Sandstrand. Es gibt dort eine Bar und eine Fährenverbindung. Um die Fähre zu nutzen, können Sie die normalen Tickets für die öffentlichen Verkehrsmittel benutzen (diese müssen vorab gekauft werden).

Die TOP-Museen in Warschau

Siehe auch

Praga | Eintritt: 1,5 €
Sie können hier direkt eine Museumsführung buchen. Falls Sie vorab noch eine Übersicht sehen wollen, klicken Sie dafür auf die folgende Box.
Preis
50 € pro Gruppe
max. Gruppengröße
30
Dauer
90 Min.
Kontakt
+48 507 980 921 (mob/Whatsapp/SMS)
+48 22 408 47 85 (Festnetz)

    Kontaktformular