MeinWarschau ist der einzige deutschsprachige Blog aus Warschau, wo der Autor sich tatsächlich die Frechheit erlaubt das zu schreiben, was er denkt.

Follow Us
GO UP
Image Alt

November 2016

Beitragsinhalt Führung mit A. Zolnierczyk Tor der Hl. Honorata --- Autor --- Symbolik --- Name Der Friedhof Die Friedhofskirche Allee der Verdienten Gräber – eine Auswahl --- Die Eltern von F. Chopin --- Antoni Magier – der Wetterfrosch --- Ein „deutscher“ Wehrmachts-General Zum Schluss noch ein paar Kunstwerke --- Der Geiger und seine Note --- Der Engel --- Eine Hand wäscht die Andere Danksagung Angebot Führung mit A. Zolnierczyk Am 06.11.2016 war ich nicht Stadtführer, sondern selber Gast einer bildenden Führung durch den schönsten Friedhof Warschaus und Polens. Mein Berufskollege Arkadiusz Żołnierczyk hat uns an jenem schönen Sonntag sein Wissen

  ⇐ Zur Museumsliste Beitragsinhalt  Gelände vor dem Museum  Tunnel ins Ungewisse  1. Teil des Museums - Entdeckung  2. Teil des Museums – Zeugnis  Auf dem Weg zum Ausgang  Warum sollte man das Museum besuchen? Touristische Informationen  Gelände vor dem Museum Das Katyn-Museum liegt auf der ehemaligen Zitadelle etwa 1 Kilometer nördlich von der Warschauer Altstadt. Nachdem man das Eingangstor der Zitadelle betreten hat, gelangt man auf einen kleinen Platz mit Bäumen und Pflastersteinen, die eine sehr tiefe Symbolik in sich tragen. Die Bäume sollen an die Umgebung der Morde erinnern. Zunächst